Mathematische Bildung

Mathematik begleitet uns durch den gesamten Lebensalltag.

Sie beginnt beim Erkennen von Zusammenhängen und Mustern, hantieren mit alltäglichen Materialien und Gegenständen, unterscheiden und vergleichen von Größen, Formen und Farben.

 In der Natur und der häuslichen Umgebung begegnen uns immer wieder Muster die unterschiedlich ausgeprägt sind und zum Nachdenken anregen.

Um das mathematische Interesse der Kinder zu wecken und weiterzuentwickeln bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten:

  • spielen und konstruieren mit vielfältigen Baumaterialien

  • Formen erkennen, benennen und sortieren – mathematische Muster (Würfel, Domino)

  • Zählen üben im Alltag (Treppenstufen, Tischdecken)

  • Gesellschaftsspiele in vielen Variationen

  • wiegen und messen im Freispiel und beim backen

  • Körpergrößen vergleichen

  • Festigung des Zahlbildes durch unsere Zahlentreppe

  • Aufräumsituation

  • Kindergeburtstage – Alter, 3 Wünsche, Countdown Geburtstagsrakete 10-0

  • Hausnummern - Zahlen erkennen

DSCN1713.JPG